Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von chefkacz Komplett-PC-Käufer(in)
        Zitat von joel3214
        Auch wenn es günstiger ist habe ich keine Lust monatlich zu zahlen.

        Und warum für Raubkopierer schwerer? Für die ändert das nix.

        Naja, ohne einen Datenträger von dem man etwas installieren kann dürfte es doch schwer sein eine installierbare Kopie zu machen oder? Und was noch schwerer wiegt ist doch, dass sich ein Photoshop doch mindestens einmal im Monat mit Adobe kurzschliessen muss um festzustellen ob die Lizenz noch gilt oder nicht. Wenn man eine solche Verbindung technisch unterdrückt, dürfte es doh dazu führen, dass das Programm seinen Dienst verweigert. Oder?

        Ich denke dass das Eindämmen der illegalen Versionen diverser Adobe - Programme der Hauptgrund für diesen Schritt sein dürfte. Aber vielleicht bin ich auch einfach zu naiv und brav... kA
      • Von Dr Bakterius Flüssigstickstoff-Guru (m/w)
        Zitat von DaStash
        Nur geht das in dem Fall mit dem Verzicht nicht, wenn man damit sein Geld verdient.

        MfG
        Gut für den gewerblichen Einsatz mag es schon stimmen, aber es gibt auch User die es gern Privat nutzen
      • Von cdme Schraubenverwechsler(in)
        Hätte man dann auch einen virtuellen Desktop mit entsprechender Rechenleistung in der Cloud, wäre das durchaus interessant, da man sich viel Hardware am Client sparen könnte.
        Das dürfte aber erst der (über-)nächste Schritt sein.
      • Von DaStash PCGH-Community-Veteran(in)
        Zitat von Dr Bakterius
        Nicht jeder der das Lizenzmodell ablehnt ist gleich ein Raubkopierer. Entweder ich kaufe oder verzichte, beim Klautgedöns verzichte ich gerne wenn man bedenkt was die I Netanbieter vorhaben. Auch brauche ich nicht jedes Jahr was neues, da reicht mir über Jahre ein einmalig bezahltes Produkt
        Nur geht das in dem Fall mit dem Verzicht nicht, wenn man damit sein Geld verdient.

        MfG
      • Von Dr Bakterius Flüssigstickstoff-Guru (m/w)
        Zitat von chefkacz
        Hat sicherlich alles so seine Vor- und Nachteile. Am lautesten schreien momentan die "Raubkopierer", die es dann deutlich schwieriger haben werden. Aber lassen wir sie mal schreien...
        Nicht jeder der das Lizenzmodell ablehnt ist gleich ein Raubkopierer. Entweder ich kaufe oder verzichte, beim Klautgedöns verzichte ich gerne wenn man bedenkt was die I Netanbieter vorhaben. Auch brauche ich nicht jedes Jahr was neues, da reicht mir über Jahre ein einmalig bezahltes Produkt
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1068714
Adobe Photoshop
Photoshop, Indesign & Co.: Künftig nur noch mit Cloud-Abonnement - Das Ende der Creative Suite
In Zukunft wird das Programm Adobe Creative Suite (Photoshop, Indesign & Co.) nur noch im Abonnement zu haben sein. Der Hersteller kündigte eine tiefgreifende Änderung der Distribution an, die bereits ab Juni 2013 greifen wird.
http://www.pcgameshardware.de/Adobe-Photoshop-Software-78680/News/Adobe-Photoshop-drastische-Aenderung-Geschaeftsmodells-neuen-Features-versuessen-1068714/
07.05.2013
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2013/05/1317709723Adobe_Creative_Cloud_logo.jpg
news