Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von koMahR PC-Selbstbauer(in)
        Ja dann ob das so gut läuft, auf dem PC hat man ja schon oft mit der Performance zu kämpfen.
        Auf einem Laptop mit einer 8670M und eine m i5 unspielbar.

        Da werden sicherlich die Spielerzahlen drastisch gesenkt und die Dinos die Frei Rumlaufen.
        Zum Glück kam das Spiel erst auf dem PC andersrum wäre es ja nur wieder ein Nachteil gewesen.
      • Von RavionHD Lötkolbengott/-göttin
        Die Engine wird nicht veraltet sein, Epic Games wird genauso wie Crytek oder Dice die Engine immer mit Updates versorgen um sie konkurrenzfähig zu halten.

        Erst vor knapp zwei Monat kam für die Unreal Engine 4 ein Update mit beispielsweise verbessertem Post Processing Effekten hinzu, also keine Sorgen, veraltet wird die Engine sicher nicht.

        Hier die Changelogs von 4.8:
        https://docs.unrealengine...

        4.9 ist auch bald draußen, gibt noch ne Preview Version davon.

        Bin gespannt ob Ark die zusätzlichen Features dann nutzt, ich denke die Devs sind aktuell genug beschäftigt um das Spiel perfomanter zu machen.

        Aber wie gesagt:
        Es gibt keinen Konsolenfokus, die meisten bald erscheinenden Spiele sind PC exklusiv, die Entwickler haben die Engine auch dementsprechend ausgelegt da der Großteil aller Entwickler nachweislich in erster Linie für den PC entwickelt.
      • Von Laggy.NET BIOS-Overclocker(in)
        hauptsächlich =|= ausschließlich.

        In ein paar Jahren wird die Engine am PC genauso schnell veraltet sein, wie die UE3 seinerzeit.
        Aktuell fällt der Konsolenfokus nur nicht so stark auf, da wir am PC mit highEnd Karten nur drei-vierfache Leistung haben, die man sehr einfach allein schon mit Höheren Auflösungen und mehr FPS komplett verbraten kann.
        Die Features aktueller PCs unterscheiden sich auch nicht relevant von den Konsolen, beide Plattformen sind sich so nah, wie noch nie zuvor.
      • Von RavionHD Lötkolbengott/-göttin
        Zitat von Laggy.NET
        "Multiplattform" und "hauptsächlich für Konsolen optimiert" schließt sich ja nicht aus, sondern ist meist genau das was zutrifft.

        Aber lassen wirs gut sein.
        Doch, wenn es außschließlich auf Konsolenhardware programmiert wäre würde es nicht skalieren, sehr schwache Hardware und sehr starke Hardware hätten keinerlei Vorteile in Bezug auf Grafik oder Framerate.

        Die Unreal Engine 4 wurde so programmiert dass es auf PC's unterschiedlicher Hardware sehr gut skaliert und auf Konsolen auch annehmbar läuft.
        Genauso wie die Frostbite Engine z.Bsp.
      • Von Laggy.NET BIOS-Overclocker(in)
        "Multiplattform" und "hauptsächlich für Konsolen optimiert" schließt sich ja nicht aus, sondern ist meist genau das was zutrifft.

        Aber lassen wirs gut sein.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
video
1166788
ARK: Survival Evolved
Kommt für Xbox One - Erster Trailer
ARK: Survival Evolved kommt auch für Xbox One. Auf der gamescom 2015 verkündete Microsoft den Release des Survival-Shooters für 2015 und veröffentlichte auch einen ersten Trailer.
http://www.pcgameshardware.de/ARK-Survival-Evolved-Spiel-55571/Videos/Kommt-fuer-Xbox-One-Erster-Trailer-1166788/
09.08.2015
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2015/08/F983A38A-0C32-CBCF-AB43328450B1A26C_b2teaser_169.jpg
videos
http://vcdn.computec.de/ct/2015/8/64591_sd.mp4