Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von Dedde Software-Overclocker(in)
        Ist mir sowieso ein Rätsel warum da nur dx12 helfen kann. Ist das engine bedingt? Die Grafik steht in keinem Verhältnis zur Leistung die benötigt wird
      • Von MezZo_Mix BIOS-Overclocker(in)
        Zitat von shadie
        Weil Sie den DX12 Patch nicht releasen wollen/sollen/können/dürfen

        Dann konzentriert man sich eben auf andere "Sachen".
        Das Spiel weiter entwickeln, aber nicht DLC´s entwickeln.....
      • Von shadie BIOS-Overclocker(in)
        Zitat von Dedde
        arbeiten an dlc... warum arbeiten sie nicht an der performance? die ist noch genauso grottig wie in der ersten release woche
        Weil Sie den DX12 Patch nicht releasen wollen/sollen/können/dürfen

        Dann konzentriert man sich eben auf andere "Sachen".
      • Von Dedde Software-Overclocker(in)
        arbeiten an dlc... warum arbeiten sie nicht an der performance? die ist noch genauso grottig wie in der ersten release woche
      • Von Notafreak PC-Selbstbauer(in)
        Zitat von warawarawiiu
        Bei einem early Access Game das noch nicht mal richtig Release wurde und verbuggt ist ohne ende, dlc anzubieten ist gelinde gesagt eine Sauerei.
        Gut dass ich das Game nicht gekauft habe.
        Kan hätte doch jetzt erstmal das grundgerüst und die Engin bugfixen können, final releasen und dann den dlc ganz normal anbieten.
        Würde mir veralbert vorkommen bei einem Earls Access Game das noch nicht fertig programmiert ist plötzlich für zusatzinhalte zahlen zu müssen.......
        Zitat von e4syyy
        Ein Early Access DLC zu einem unfertigen Early Access Spiel? Warum bringen sie die weiteren Ideen nicht in das unfertige Spiel sein?
        Danke für die News! Das Spiel ist nun komplett von meiner Must-Have Liste geflogen. Gott sei dank noch nicht gekauft.

        Beide das Spiel nicht gekauft oder gespielt, aber schimpfen.

        Das Spiel ist jetzt schon fertiger, als es andere early acess Spiele je sein werden.
        Für die läppischen 20-30€ bekommt man jetzt schon locker 100+ Spielstunden, wen einem das Genere taugt.
        In den ~6Monaten, wo dann die Arbeit wirklich zurückgeschraubt wird, wird das Spiel umso mehr Preis/Leistungs-Sieger unter den Survivalgames sein. Vorallem, wenn man sich den Fortschritt seit Release ansieht.
        Von Bugs kann in Relation zu anderen Titeln auch keine Rede sein!
        Ich hab in meinen fast 200h Spielstunden villeicht 10disconnects und 2 einmal auftretende Fehler gehabt.
        Einzig die Performance ist ein großes Problem, aber auch nur wenn man mehr als 35 fps will.

        Wenn die DLCs nicht mehr als 20€ kosten und ordentlich Inhalt bringen kann hier von Abzocken keine Rede sein.

        Ich verstehe, wenn man gegenüber earlyacess Titeln kritisch ist, das sollte man auch sein, aber hier ist das sehr unangebracht und zeugt davon, dass ihr euch nicht viel mit dem Spiel beschäftigt habt.
        Sicher steckt in meiner Meinung etwas fanboytum, nach 200h spielstunden, aber die Qualität und Kontinuierlichkeit der Updates soll ihnen einmal wer nachmachen. Bei 600.000 Spielern kann man nicht einfach mal ein fehlerhaftes update rausdrücken.

        https://steamdb.info/app/...
        Auch die Spielstunden zeugen von sehr guter Preis/Leistung:
        Playtime total: 61.3h (average) 13.5h (median) bei 1,645,246 Besitzern.

        mfg
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1170486
ARK: Survival Evolved
Ark: Survival Evolved - Arbeiten an erstem DLC beginnen bald, womöglich mit eigenem Early Access
Die Webseite rockpapershotgun.com hat sich mit Jesse Rapczak, Co-Creative Director bei Wildcard, über Ark: Survival Evolved unterhalten. Dabei ging es vorwiegend um die Zukunft des noch im Steam Early Access befindlichen Titels, darunter der erste DLC inklusive eigener Early-Access-Phase und einer Anpassung der Patch-Frequenz.
http://www.pcgameshardware.de/ARK-Survival-Evolved-Spiel-55571/News/DLC-Early-Access-Patches-1170486/
08.09.2015
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2015/08/Ark_Survival_Evolved_DX11_maxed_56-pcgh_b2teaser_169.jpg
ark survival evolved,patch,update
news