Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von Meroveus Software-Overclocker(in)
        Zitat von TheGoodBadWeird
        Wie will man etwas kaufen, dass 3-4 Wochen nicht lieferbar ist? Für mich sieht das eher danach aus, als könnte AMD nicht genug Karten liefern.
        Das sie nicht nachlegen können ist ein Punkt. Der wichtigere und entscheidendere ist aber, das mehr Menschen die Karte haben wollen, als AMD zur Verfügung stellen kann. Obwohl im Gegensatz zur GTX 1080, genug zum Launch zur Verfügung standen. Also steht es gar nicht so schlecht um Polaris.

        Zitat
        Wenn man schon mit dem "wir lassen die Oberklasse vorläufig aus und konzentrieren uns auf den Mainstream" prahlt, sollte man es auch nicht verbocken.
        Zugegeben ... man hätte es besser machen können. Vielleicht waren sie von der Nachfrage selber überrascht .

        Zitat
        Tue ich auch bei AMD seit Bulldozer und sämltichen anderen Flops. Die 970 hat wenigstens die Leistung gehalten, die sie versprochen hat. Bei AMD weiß man bezüglich Vega überhaupt nicht mehr woran man überhaupt ist.
        Das Bulldozer ein Flop war, kann man so sagen. Zumindest wurde nicht eingehalten was groß an die Glocke gehängt wurde. Das sämtlich anderes auch einer war, kann ich so nicht bestätigen. Zu Vega weis man nicht viel das ist klar und selbst bei einer Architekturverbesserung, kann man bei 4096 Shadern nicht genau sagen, auf welchem Leistungsniveau sie Schlussendlich liegen wird. Dazu fehlen leider Informationen (die ich gerne hätte :_)).

        Zitat
        Ist das jetzt die Chaos-Theorie oder "AMD hat einen geheimen Plan" Version?
        Was es genau ist wissen nur sie selber. Für mich sieht es nach Kostengünstigem, Effektiven Marketing aus. Ich meine 1 Bild und auf so gut wie allen Seiten geht die Post ab.

        Zitat
        Denke ich auch. von den technischen Werten ist Polaris bis jetzt auch kein Wunderwerk der Technik. Vega könnte sicherlich anders werden, wobei ich das stark bezweifle. Soweit sind alle Karten auf GCN-basis. So weit weg dürften die größeren Karten davon also auch nicht sein.
        Man muss halt leider abwarten in wie weit sich die "Architekturverbesserung" auswirkt.

        Zitat
        Bei den knappen Finanzmitteln würde es mich schon überraschen, wenn AMD überhaupt anschließen könnte.
        Sehr guter Punkt, den viele immer vergessen. Sie haben einfach nicht die Mittel wie Nvidia. Dafür können sie sich momentan durchaus sehen lassen (GPU/APU).
      • Von TheGoodBadWeird Freizeitschrauber(in)
        Zitat von Meroveus
        Welche Pleite ? Die Pleite das die Karten nicht verfügbar sind, weil alle sie kaufen (in etwa so Sapphire Radeon RX 480 8G D5 Preisvergleich | Geizhals Deutschland) ?
        Wie will man etwas kaufen, dass 3-4 Wochen nicht lieferbar ist? Für mich sieht das eher danach aus, als könnte AMD nicht genug Karten liefern. Wenn man schon mit dem "wir lassen die Oberklasse vorläufig aus und konzentrieren uns auf den Mainstream" prahlt, sollte man es auch nicht verbocken.

        Zitat von Meroveus
        Tue ich bei Nvidia, nach dem tollen GTX 970 Speicherfeature auch nicht mehr.
        Tue ich auch bei AMD seit Bulldozer und sämltichen anderen Flops. Die 970 hat wenigstens die Leistung gehalten, die sie versprochen hat. Bei AMD weiß man bezüglich Vega überhaupt nicht mehr woran man überhaupt ist.

        Die bishere Präsentation ähnelt eher einer Überraschungstüte mit unbekanntem Inhalt.

        Zitat von Meroveus

        Das wissen sie sehr wohl. Auch wenn es manchmal nicht den Anschein macht.
        Ist das jetzt die Chaos-Theorie oder "AMD hat einen geheimen Plan" Version?

        Zitat von RawMangoJuli
        das liegt aber nicht daran, dass sie so gut gekauft werden

        bei MF verkaufete 480 : 3685
        bei MF verkaufte 1070: 11855

        AMD kriegts wohl einfach nicht gebacken Chips zu liefern
        Denke ich auch. von den technischen Werten ist Polaris bis jetzt auch kein Winderwerk der Technik. Vega könnte sicherlich anders werden, wobei ich das stark bezweifle. Soweit sind alle Karten auf GCN-basis. So weit weg dürften die größeren Karten davon also auch nicht sein. Da wird ganz sicher alles hochskaliert und notfalls ein zweiter Chip draufgepflanzt, wenn es nicht reicht.

        Bei den knappen Finanzmitteln würde es mich schon überraschen, wenn AMD überhaupt anschließen könnte.
      • Von badiceman66 Komplett-PC-Käufer(in)
        würde doch passen vega10 im oktober launchen erste customs kann man dann im januar /februar kaufen passt doch auch laut roadmap so^^

        mfg
      • Von Atent123 Volt-Modder(in)
        Zitat von RawMangoJuli
        das liegt aber nicht daran, dass sie so gut gekauft werden

        bei MF verkaufete 480 : 3685

        bei MF verkaufte 1070: 11855

        AMD kriegts wohl einfach nicht gebacken Chips zu liefern
        Weder Deutschland noch Mindfactory sind der Nabel der Welt.
        Wirklich aussage Kräftig sind die Zahlen erst einmal nicht.
      • Von Gordon-1979 Volt-Modder(in)
        Zitat von RawMangoJuli
        das liegt aber nicht daran, dass sie so gut gekauft werden

        bei MF verkaufete 480 : 3685

        bei MF verkaufte 1070: 11855

        AMD kriegts wohl einfach nicht gebacken Chips zu liefern
        Und was hat das jetzt zu sagen?
        AMD hat noch nicht mal 30% Marktanteil. Das wird sich auch nicht ändern, da NVidia dafür sorgen wird(keine offenen Standards).
        Daher unterstütze ich solche Unternehmen.

        Gesendet von meinem SM-N915FY mit Tapatalk
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1204686
AMD Radeon
AMD Vega: Mitarbeiter zeigt angeblich Launch-Lokalität
Chris Hook, Senior Director of Global Marketing bei AMD, hat über Facebook ein Bild geteilt, das eine verlassene Fabrikhalle zeigt. Mehr oder weniger scherzhaft gibt er in den Kommentaren an, dass es sich um den Veranstaltungsort des Vega-Launches handle. Zum Rebellionsmotiv würde das passen. Letztendlich dürfte es sich aber eher um einen Spaß handeln.
http://www.pcgameshardware.de/AMD-Radeon-Grafikkarte-255597/News/Vega-Launch-Lokalitaet-1204686/
16.08.2016
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2016/03/AMD-GPU-Roadmap-2016_1-pcgh_b2teaser_169.JPG
amd,gpu,radeon,grafikkarte
news