Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von blingdiggeling Komplett-PC-Käufer(in)
        die ganze rebranding geschichte geht mir momentan so auf die nerven, die verkaufen 2 jahre alte karten fast teurer als zu releasezeiten damals.

        schade das ich im dez nicht bei einer 7950 um 180€ zugegriffen habe...aber wer konnte dieses desaster schon ahnen -.-
      • Von toxic27
        Zitat von 3-way
        Die HD 7750 Ultimate ist älter aber dafür schneller.
        Und dazu kommt das die R7 260 minimal mehr kostet aber deutlich flotter ist. Fail Karte finde ich also.
      • Von 3-way Freizeitschrauber(in)
        Die HD 7750 Ultimate ist älter aber dafür schneller.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1107384
AMD Radeon
Sapphire Radeon R7 250 Ultimate: Passiv gekühlte Grafikkarte für 90 Euro
Der südkoreanische Grafikkartenhersteller Sapphire hat in einer Pressemitteilung die Radeon R7 250 Ultimate angekündigt. Die Besonderheit an der Grafikkarte ist der üppig angelegte Kühlkörper, der den Oland-XT-Chip ohne Lüfter auf Temperatur halten kann. In unserem Preisvergleich wird der Pixelschubser ab knapp 90 Euro gelistet.
http://www.pcgameshardware.de/AMD-Radeon-Grafikkarte-255597/News/Sapphire-Radeon-R7-250-Ultimate-assivgekuehlt-angekuendigt-1107384/
30.01.2014
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2014/01/Sapphire_Radeon_R7_250_Ultimate-pcgh_b2teaser_169.jpg
sapphire,gpu,radeon,grafikkarte,amd
news