Online-Abo
Login Registrieren
Games World
      • Von Zeus18 Lötkolbengott/-göttin
        Also ich bin mal sehr gespannt was AMD präsentieren wird.
      • Von RtZk Freizeitschrauber(in)
        Zitat von Chukku
        Warum den Vergleich unnötig kompliziert über verschiedene Generationen hinweg anstellen?
        Die RX480 ist (ganz) knapp langsamer als eine 1060.
        Dass die RX580 bei einem einfachen Rebrand mehr als eine komplette "nVidia-Stufe" zur 1070 aufholt, ist also ziemlich unwahrscheinlich.

        Wenn sie am Ende mittig zwischen 1060 und 1070 liegt und dabei deutlich unter 300€ kostet, wäre es trotzdem eine sehr attraktive Mittelklasse Karte.

        Realistisch gesehen liegt sie aber bei Markteinführung wieder um die 330€ und dürfte es damit ziemlich schwer haben, gegen die günstiger werdende 1070.


        Die 480 ist mittlerweile knapp schneller als die 1060 und damit auch als die 980. Aber normalerweise sollte ein Rebrand die Leistung der 1070 nicht erreichen können.
      • Von Blackfirehawk Kabelverknoter(in)
        Also ich denke mal das die R580 auf dem Niveau der GTX 1060 mit 6 GB ddr5 memory ist... also die version mit ich glaub 9.000 mhz Ram die man jetzt rausbringen will..

        PS: wie heist die Graka denn jetzt eigentlich?
        1060 Ti?
        1060 6GB 9.000Mhz
        1060 Ultra?..
      • Von SchwarzerQuader Software-Overclocker(in)
        Zitat von Singularity
        Der Hammer wär natürlich ein Polaris refresh von Samsung gefertigt mit 1700mhz Basistakt und oc bis 1900 bei 200-220w Verbrauch und 8gb gddr5x ...damit wär der popelige polaris chip plötzlich zwischen 1070 und 1080 und für 300euro ein Pflichtkauf für meinen htpc....aber das wird leider nicht so eintreffen...

        Wobei mich die verschiebung schon hoffen lässt das es mehr als nur eine umgelabelte rx480 wird
        Ja,schön wäre es, aber in der Tat nicht realistisch. Ich erwarte eher einen Schritt wie bei 2XX auf 3XX, also leicht erhöhte Taktraten, leichte Optimierungen und am Ende etwa 10% mehr Leistung. Speziell bei der Nähe von 480 und 470 könnte man die Daseinsberechtigung (einer 570) dann natürlich in Frage stellen. Aber wer weiß, vielleicht ist ja doch ein kleines bisschen mehr drin...
      • Von Singularity Komplett-PC-Käufer(in)
        Der Hammer wär natürlich ein Polaris refresh von Samsung gefertigt mit 1700mhz Basistakt und oc bis 1900 bei 200-220w Verbrauch und 8gb gddr5x ...damit wär der popelige polaris chip plötzlich zwischen 1070 und 1080 und für 300euro ein Pflichtkauf für meinen htpc....aber das wird leider nicht so eintreffen...

        Wobei mich die verschiebung schon hoffen lässt das es mehr als nur eine umgelabelte rx480 wird
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 06/2017 PC Games 05/2017 PC Games MMore 05/2017 play³ 05/2017 Games Aktuell 05/2017 buffed 12/2016 XBG Games 04/2017
    PCGH Magazin 06/2017 PC Games 05/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1223181
AMD Radeon
AMD Radeon RX-500-Reihe: Angeblich verschiebt sich der Start
Angeblich verschiebt sich der Start der Radeon RX-500-Reihe. So heißt es zumindest aus Asien. Der von Heise einst genannte Termin Anfang April wandert demnach um eine Woche Richtung Mitte April. Das ist verschmerzbar, insbesondere angesichts der Tatsache, dass es sich nicht um VegaProdukte handelt.
http://www.pcgameshardware.de/AMD-Radeon-Grafikkarte-255597/News/RX-500-Reihe-Angeblich-verschiebt-sich-der-Start-1223181/
14.03.2017
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2017/01/CES-AMD-Radeon-Vega-2-pcgh_b2teaser_169.jpg
news