Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von SKPC Freizeitschrauber(in)
        Zitat von Dr Bakterius
        Auf der einen Seite schon traurig zu sehen was aus so einem Konzern werden kann, da kann man nur hoffen das der Fahrstuhl nicht noch weiter in den Keller rast
        Naja, viele Büros dürften mittlerweile leerstehen, da ist ein wechsel des Hauptsitzes (da dieses "nur" gemietet ist) in finanzieller Sicht der beste Weg. AMD hat den 28nm Prozess vollständig ausgereizt, ist in etwa auf dem Level von intels i3-CPUs, bei den Grafikkarten werden die Treiber immer besser, DX12 liegt AMD wegen Mantle besser etc. Bleibt zu hoffen, dass Polaris und Zen sich gut verkaufen. Ich werde die Tests abwarten, aber AMD wird mir in letzter Zeit immer sympatischer (GPUOpen,AMDGPU (PRO) etc.)
      • Von Dr Bakterius Flüssigstickstoff-Guru (m/w)
        Auf der einen Seite schon traurig zu sehen was aus so einem Konzern werden kann, da kann man nur hoffen das der Fahrstuhl nicht noch weiter in den Keller rast
      • Von Crash-Over Komplett-PC-Aufrüster(in)
        Ob jetzt die GPU Sparte oder die cpu Sparte ist wenn sich die drei mal wirklich an einem Tisch hocken würden und zusammen ein Produkt entwickeln würden oder ne GeschäftsIdee rauskommen würde dann wären es für die 3 erstmal besser,teilweise für uns auch .Beim Konkurenzkampf verliert man meistens wer am wenigstens Kohle hat.
      • Von ColonelPanic Komplett-PC-Käufer(in)
        Zitat: „Laut dem Business Journal suche AMD derzeit neue Räumlichkeiten mit einer Fläche von rund 16 bis 21 Quadratkilometer, was einer Verkleinerung von 30 bis 45 Prozent entspräche.“ Also bis zu 21.000.000 Quadratmeter – sieht man auf dem Foto der Zentrale ja schon, dass das nicht hinkommt. Bizjournals.com spricht von 175.000 bis 225.000 Quadratfuß, entsprechend ca. 16.000 – 21.000 Quadratmeter – der Autor hat sich beim Umrechnen um den Faktor 1000 vertan.
      • Von FunTast1c Gesperrt
        Zitat von Soulsnap
        Als du ca 12 warst fingen die ersten "Experten" mit dem Abgesang auf AMD an. Heute sind sie heiser vom Jahrelangen Unsinn singen

        In der Zwischenzeit hat AMD keine Fabs mehr, die Packaging-Fabriken werden aktuell verkauft, die Bürogebäude besitzen sie auch nicht mehr - viel ist da nicht mehr.

        Der Umsatz ist inzwischen auch nur noch kümmerlich, inzwischen ist sogar NVIDIA vorbei gezogen. Also zu behaupten, dass da nicht ein großes Korn Wahrheit drin steckt, ist doch Quatsch.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1193344
AMD Radeon
AMD: Hauptsitz in Sunnyvale soll angeblich gewechselt werden
Aus den USA stammen Gerüchte, dass AMD seinen Hauptsitz innerhalb des Silicon Valleys wechseln wolle. Auf dem jetzigen Campus sollen demnach künftig Privathäuser und -wohnungen stehen. AMD soll sich mit dem Umzug räumlich verkleinern.
http://www.pcgameshardware.de/AMD-Radeon-Grafikkarte-255597/News/Hauptsitz-Sunnyvale-Wechsel-1193344/
25.04.2016
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2015/09/AMD_Radeon_R9_Nano_10-pcgh_b2teaser_169.jpg
amd
news