Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von facehugger Trockeneisprofi (m/w)
        Zitat von DBGTKING

        Und als ich den Title Der Fixer gelesen habe dachte ich zuerst an dem Film Der Wixer,das war echt lustig
        Du meinst wohl der Wixxer...

        Gruß
      • Von DBGTKING Software-Overclocker(in)
        Zitat von RobinNyan
        hab mir die Benches von einer anderen Seite HUSTHUSTGAMESTARHUSTHUST auf die schnelle angeguckt und da war sie ohne AA besser als ne 7990 Außerdem: Wer kommt auch auf die Idee ohne SLI in 4K zu spielen?
        Ja ich komme auf die Idee.Habe zwar nur ne Titan aber egal.Ich spiele auf dem Spiel Company of heroes Opposing Front mit 32xS mit 4 x SGSSAA auf 1920x1080 runter skaliert mit 45 fps flüssig.Die gtx 970 wäre nur 7 Prozent besser als meine und die ist noch schlechter als ne gtx 780 ti.Und die gtx 980 ist nur 20 Prozent besser als meine.Auch die AMd Grafikkarten sind da leider nicht besser und ich kann nicht so einfach downsampling betreiben.Darum habe ich die hoffnung aufgegeben das das was wird.Selbst wenn für mich eine Titan 2 zur Auswahl stehen würde würde die leistung immer noch nicht reichen.Sli würde mir nur bediengt etwas helfen.Warum nicht,ich könnte zwar dann reines 32 x Supersampling betreiben aber auf 45 fps würde das ganz schön eng werden.Ich weis auch nicht ab welcher fps Zahl man die Microrucker(wenn die bei dem alten Spiel überhaupt auftreten sollte) überhaupt noch merke.Speicher belegung wenn ich das ganze noch richtig im Kopf habe bei 4 gb Grafikkarten speicher vielelicht sogar nur 3,8 gb braucht aber nur bei reinem Supersampling und die Fps waren so bei 25 fps gewesen.Auch wenn Stratgiespiel nicht so hohe fps zahlen brauchen spielt sich trotzdem alles sehr Zäh.

        Und als ich den Title Der Fixer gelesen habe dachte ich zuerst an dem Film Der Wixer,das war echt lustig
      • Von RawMangoJuli Software-Overclocker(in)
        Zitat von Cinnayum
        Jeder Autohersteller belügt die Kunden mit dem EU-Norm Verbrauch um 0,5 - 3 Liter / 100km. Ein Fakt, der im Laufe des Autolebens mehrere hundert € ausmacht.
        Da macht niemand ein Fass auf.
        das ist ja das Traurige
        bei Kundenverarsche sollte immer ein Fass aufgemacht werden
        egal ob das erstandene Objekt nun 50€ oder 50.000€ gekostet hat

        genau der gleiche Scheiß bei den Sollbruchstellen in in aktueller Elektronik
        da niemand was dagegen unternimmt können die halt machen was sie wollen
      • Von keinnick Lötkolbengott/-göttin
        Zitat von Cinnayum
        Jeder Autohersteller belügt die Kunden mit dem EU-Norm Verbrauch um 0,5 - 3 Liter / 100km. Ein Fakt, der im Laufe des Autolebens mehrere hundert € ausmacht.
        Da macht niemand ein Fass auf.

        Aber wenn ich mit einer Mitteklassegrafikkarte in 4K von unspielbaren 20-25FPS wegen Überlauf des bevorzugten Speicherbereiches auf genauso unspielbare 15-20FPS abrutsche, interessiert das die Welt?
        Vor allem, wieviele der Leute, die sich hier das Maul über die Karte zerreißen, haben überhaupt eine?
        Auch in Anbetracht der Tatsache, dass Autovergleiche eigentlich immer nach hinten losgehen:

        Wenn ich will kann ich den angegebenen Verbrauch meines Autos erreichen und sogar unterbieten. Klar macht Fahren so keinen "Spaß" aber es geht wenn man will. Es liegt am Fahrer.

        Im Fall von Nvidia hat man aber nun einmal einfach etwas geliefert was nicht den kommunizierten Spezifikationen entspricht. Da kannst man sich als Käufer auf den Kopf stellen. Man hat selbst keinen Einfluss darauf (im Gegensatz zum Autobeispiel).
      • Von turbosnake Lötkolbengott/-göttin
        Zitat von Cinnayum
        Jeder Autohersteller belügt die Kunden mit dem EU-Norm Verbrauch um 0,5 - 3 Liter / 100km. Ein Fakt, der im Laufe des Autolebens mehrere hundert € ausmacht.
        Da macht niemand ein Fass auf.
        Da das nicht an den Herstellern, sondern an der EU-Norm liegt.
        Man sollte sich eher über die EU aufregen, denn die Hersteller machen nur das was sinnvoll ist:
        Optimieren auf die Norm, damit spart man wenigstens KFZ Steuern.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1149292
AMD Radeon
AMD: Der Fixer geht in Runde 3 - Boardpartner angeblich besorgt
AMD hat gestern Abend einen ersten Video-Teaser zum dritten Teil des Fixers veröffentlicht, die volle Packung soll es schon morgen geben. Davon ab gibt es Berichte, wonach Boardpartner von AMD die Bestellungen von Radeons-GPUs reduziert haben aus Sorge, dass die Lager zu voll werden könnten.
http://www.pcgameshardware.de/AMD-Radeon-Grafikkarte-255597/News/Fixer-3-Teaser-Lagerverkaeufe-1149292/
29.01.2015
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2015/01/AMD_Fixer_3-pcgh_b2teaser_169.jpg
news