Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von Brehministrator BIOS-Overclocker(in)
        Zitat von JoM79
        Und das ist Unsinn, LCD's sind CRT's in vielerlei Hinsicht weit überlegen.

        Aber zum Thema, sollen sie doch nen Wasserkühler drauf machen.
        Alles ist besser als der Föhn, ok ein Föhn ist leiser, der auf der 290 drauf war.
        An die Grafikkarte, die überall als "Der Föhn" bezeichnet wurde, kommt das heute alles sowieso nicht mehr ran Ist auch schon ein paar Jahre her nun...
      • Von JoM79 Kokü-Junkie (m/w)
        Zitat von R_Apid_Pr0

        Eine gute Röhre ist natürlich noch jedem LCD um Jahre vorraus, vor allem da sie teilweise über 140hz haben.
        Und das ist Unsinn, LCD's sind CRT's in vielerlei Hinsicht weit überlegen.

        Aber zum Thema, sollen sie doch nen Wasserkühler drauf machen.
        Alles ist besser als der Föhn, ok ein Föhn ist leiser, der auf der 290 drauf war.
      • Von Brehministrator BIOS-Overclocker(in)
        Zitat von die.foenfrisur
        omg....weil es für die grundaussage doch überhaupt keine rolle spielt, ob da nun 400watt, 450watt oder 300watt steht....

        wer es mit 400-450watt testen will, soll sich entweder auf abstürze einstellen oder sich gleich schon mal ein reserve-NT zulegen
        für das alte schon mal den feuerlöscher parat halten, sowie handfeger+schaufel, um die asche aufzunehmen
        Was ist das denn für ein Sinnlos-Beitrag als Reaktion auf mein Posting? Natürlich spielt es eine Rolle, ob das Netzteil nun 400 oder 450 Watt hat, wenn die zu erwartende Gesamt-Leistungsaufnahme eines modernen Systems mit einer 390X gerade zwischen diesen beiden Werten liegen dürfte... Dann wird das System nämlich mit dem 450 Watt-Netzteil laufen und mit dem 400 Watt-Netzteil nicht. Verstehst du das?

        Und wenn die maximale Leistungsaufnahme aller Komponenten z.B. bei 440 Watt liegt, und man betreibt das System mit einem aktuellen und hochwertigen 450 Watt-Netzteil, dann läuft das absolut stabil, und es ist nicht im Geringsten mit Abstürzen zu rechnen. Wenn man andererseits ein altes oder minderwertiges Netzteil nimmt, dann ist es fast egal, ob das noch Faktor 2 an Leistungsreserven hat - dann ist es immer gefährlich ^^ Es ist eine sinnlose Unsitte, das Netzteil einfach mal pauschal einige Modelle größer zu dimensionieren, als für ein System nötig wäre, weil man denkt, dann wäre das System sicherer (außer man will später kräftig übertakten, o.ä.). Dadurch läuft das Netzteil dann im Halblastbereich mit schlechterem Wirkungsgrad, und man verbraucht unnötig Strom...
      • Von R_Apid_Pr0 F@H-Team-Member (m/w)
        @werder
        Wenn dem so ist nehme ich meine Aussage gerne zurück

        @CD LABS
        Nein, DVI ist für mich PFLICHT! DVI ist und bleibt einfach einer der besten Anschlüsse die es gibt. Ja, VGA sollte nun endlich weg, aber DVI doch bitte nicht.Eine gute Röhre ist natürlich noch jedem LCD um Jahre vorraus, vor allem da sie teilweise über 140hz haben.

        Und ja, das ganze auf der Ce
      • Von Pu244 BIOS-Overclocker(in)
        Zitat von Atent123
        Die sollen gefälligst Brenstoffzellen da rein bauen.
        Was ist eigentlich aus der Idee geworden ?
        Es gabt doch um 2003 herum schon funktionierende Laptops die so liefen.
        Naja,
        ob es so eine tolle Lösung ist die Dinger mit Alkohol zu betreiben?

        Energiedicht ist das Zeug ja und Nachgefüllt ist es in wenigen Sekunden, soweit die Vorteile. Dafür mußt du permanent Spiritus mit dir herumschleppen und die Angst das der Akku alle ist weicht die Angst das der Tank/die Flasche leer ist. Außerdem panscht du mit einer Flüssigkeit in der Nähe von empfindlicher Elektronik herum. Hatte wohl Handhabungstechnisch so seine Probleme und ein externer Akkupack scheint da einfach besser zu sein.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1153583
AMD Radeon
AMD Radeon R9 390X WCE: Mögliche Präsentation der R9 390X mit Wasserkühlung
Einem neuen Leak zufolge könnte das Top-Modell von AMDs bald erscheinender Grafikkartengeneration womöglich zusätzlich zur normalen Fassung auch in einer Wasserkühlungs-Variante daherkommen. Dafür spricht derzeit ein Ausschnitt aus einer internen Präsentation von AMD. Da die Quelle des Leaks jedoch unbekannt ist, sollten die folgenden Informationen mit Vorsicht genossen werden.
http://www.pcgameshardware.de/AMD-Radeon-Grafikkarte-255597/News/AMD-Radeon-R9-390X-WCE-mit-Wasserkuehlung-1153583/
15.03.2015
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2015/03/AMD-Radeon-R9-390X-WCE-pcgh_b2teaser_169.jpg
amd,wasserkühlung,radeon
news