Online-Abo
Login Registrieren
Games World
      • Von Schaffe89 BIOS-Overclocker(in)
        Laut den Benchmarks dürfte die Karte auf der Höhe einer 280x liegen und das bei nur ~850 mhz.
        Die Karte wird ganz klar der Gegenspieler der GTX 970 werden.
        Wenn AMD die Karte mit 1100 oder 1050 mhz taktet, dürfte die Karte auf dem Niveau einer GTX 970 liegen.

        Etwa 280x + 30%. DIe 285 ist wol einfach nur eine Resteverwertung.
      • Von wollekassel Freizeitschrauber(in)
        Die Spende für das Gerät wird über die Werbung vor den Videos bestimmt erwirtschaftet
      • Von LordCama Sysprofile-User(in)
        Jetzt macht wenigsten die 285 Sinn. Und meiner Meinung nach, müssten die Comput-fähigkeiten aktiviert sein. Denn wen noch ein grösserer Chip in den Warteschlaufe ist, macht es keinen Sinn, den kleineren Chip mit Spezialfunktionen auszustatten.

        @Becool Jup, Sie warten nur noch auf eine Spende von ca. 3000 Euro
      • Von Bec00l Software-Overclocker(in)
        Zitat von PCGH_Mark
        Die R9 M295X ist das, was laut Gerüchteküche ursprünglich als R9 285X für den Desktop-Markt kommen sollte, nur etwas niedriger getaktet. Eine Mobile-Grafikkarte mit einer Tonga-GPU im XT-Vollausbau (aber eventuell mit teildeaktivertem Speicherinterface). Die Pro-Version wird in der R9 285 eingesetzt.

        Edit: Das "M" vor der Nomenklatur steht bei AMD immer für den Mobile-Einsatz.
        *

        Nette Details.
        Klingt zwar alles plausibel aber letztendlich zeigen mehr Benchmarks wo sie genau eingeordnet werden kann :>
        Die Kombination aus dem Bildschirm und den verbauten Hardwarekomponenten ist wirklich ziemlich nice.

        Kriegt ihr so ein geiles Gerät in nächster Zeit bei euch rein?

        Greetz
        Becool
      • Von Sueff81 Freizeitschrauber(in)
        Zitat von oldsql.Triso
        Der da wäre? Sag nicht diese komische Auflösung ^^
        Zum Beispiel, dass das Display wohl das erste ist, was Adaptive Sync (Free Sync) unterstützt.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 05/2017 PC Games 05/2017 PC Games MMore 05/2017 play³ 05/2017 Games Aktuell 05/2017 buffed 12/2016 XBG Games 04/2017
    PCGH Magazin 05/2017 PC Games 05/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1140566
AMD Radeon
AMD R9 M295X alias Tonga XT: Erste Benchmarks zum iMac 5K
In den Vereinigten Staaten hat Apple mittlerweile erste Kontingente des neuen iMac 5K verschickt, sodass sich in den Weiten des World Wide Webs nunmehr erste Benchmarks finden lassen. Diese sind insofern interessant, da im iMac 5K erstmals Tonga XT als R9 M295X verbaut werden kann. Demnach ist der Neuling teils deutlich schneller als Nvidias GTX 780M/GTX 770.
http://www.pcgameshardware.de/AMD-Radeon-Grafikkarte-255597/News/AMD-R9-M295X-Tonga-XT-Benchmarks-Apple-iMac-5K-1140566/
27.10.2014
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2014/10/Apple_Mac_R9_M295X-pcgh_b2teaser_169.jpg
amd,gpu,radeon,grafikkarte,apple,imac
news