Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von Homerclon BIOS-Overclocker(in)
        Wer braucht schon ein GP108? Ist doch nur ein Office- und Multimedia-Chip.
      • Von K12_Beste Gesperrt
        APUs sind halt keine Alternative zu GP108 udn Oland kann bei der Effizienz nicht mithalten.
      • Von Homerclon BIOS-Overclocker(in)
        Unterhalb des P11 sind die APUs platziert. Alternativ wird wohl weiterhin auf Oland gesetzt.
      • Von Gordon-1979 Volt-Modder(in)
        Zitat von K12_Beste
        Naja, eine neue Revision/Stepping wird nicht mehr CUs haben, da könnte man nur den Takt vielleicht erhöhen, indem man Verbesserungen der Fertigung nutzt.

        Eine neue Rev. wäre laut Namensschema übrigens dann die RX 485.
        XX0 = 1. Revision
        XX5 = 2. Revision
        X6X = 128bit
        X7X = 256bit
        X8X = 256bit
        X9X = >256bit.

        Aber eine RX 490 muß ein SI über >256bit haben.
        Also entweder Dual-GPU mit zusammen 512bit oder eine Polaris-GPU mit >256bit.
        Nein die Rx-490 ist Vega 10.
        Eine Dual hat immer noch 2x256 Bit, weil jeder Chip auf dem PCB eigene Speicheranbindung hat.

        Zitat von K12_Beste

        Für GP108 braucht AMD eigentlich auch noch eine GPU, P11 wird dafür dann doch zu groß sein.
        Und P11 ist die Kleiner Karte(R460 und R450).
      • Von K12_Beste Gesperrt
        Naja, eine neue Revision/Stepping wird nicht mehr CUs haben, da könnte man nur den Takt vielleicht erhöhen, indem man Verbesserungen der Fertigung nutzt.

        Eine neue Rev. wäre laut Namensschema übrigens dann die RX 485.
        XX0 = 1. Revision
        XX5 = 2. Revision
        X6X = 128bit
        X7X = 256bit
        X8X = 256bit
        X9X = >256bit.

        Aber eine RX 490 muß ein SI über >256bit haben.
        Also entweder Dual-GPU mit zusammen 512bit oder eine Polaris-GPU mit >256bit.

        Für GP108 braucht AMD eigentlich auch noch eine GPU, P11 wird dafür dann doch zu groß sein.

        NVIDIA soll laut Gerüchten GP107 und GP108 bei GF/Samsung fertigen lassen, weil TSMC Probleme mit 16FF+ haben soll.
        Würde erklären warum die kleinen GPUs so spät kommen, ein Wechsel zu 14LPP kostet Zeit!
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1200391
AMD Polaris
Radeon RX 480 hat Polaris-10-Vollausbau mit 36 CUs - hochauflösende Die-Shots [Update 2]
PC Games Hardware hat auf dem Launch-Event der Radeon RX 480 mit Evan Groenke, seines Zeichens Senior Product Manager für Polaris 10, über den Aufbau der GPU gesprochen. Er machte unmissverständlich klar, dass Polaris 10 nicht - wie kolportiert - 40 Compute Units besitzt, sondern die Radeon RX 480 mit 36 CUs (2.304 Shader) den Vollausbau nutzt.
http://www.pcgameshardware.de/AMD-Polaris-Hardware-261587/News/Radeon-RX-480-Polaris-10-Vollausbau-1200391/
09.08.2016
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2016/06/AMD-Polaris-10-Polaris-11-Spezifikationen-29--pcgh_b2teaser_169.png
amd,amd polaris,gpu,radeon,grafikkarte
news