Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von Roli PC-Selbstbauer(in)
        Interessantes Thema!

        Macht einige Geräte gleich sehr viel interessanter! und 5hz im unteren bereich können ja schon einiges ausmachen!

        Vielen Dank an die Tester und vor allem die "Erfinder"
      • Von Pu244 BIOS-Overclocker(in)
        Zitat von mimamutzel
        8K, für was? Finde WQHD schon um Welten schöner als FHD
        Perfektion,
        dann sieht man unter 30" wirklich keine Pixel mehr und auch Fernseher von 100" und darüber lassen sich damit perfekt befeuern, außerdem soll 22.2 Sound (also 24 Kanäle) kommen.

        Für die Hersteller von Fernsehern, Bildschirmen, Grakas und anderem Gerümpel hat das dann den Vorteil das ihre Umsätze für 5-10 Jahre gesichert sind.
      • Von Eladio Komplett-PC-Aufrüster(in)
        Zitat von DKK007
        Mann könnte ja auch mehrere Treiber mit unterschiedlichen Bereichen erstellen. Also z.B. 32-60 für Crysis3 usw. und 40-67 für z.b. CS.
        Dann muss man eben immer nur vor dem Spielen den passenden Treiber installieren.

        In BF-HL funktioniert der Befehl für "GameTime.MaxVariableFps=X" sehr gut. Ist nur eher unpraktisch im Multiplayer. Könnte aber auch gegen Spulenfiepen helfen.
        Ich denke bei CS wäre es ehr interessant die grenze von 144Hz zu brechen, sonst würde ich Freesync in dem Game garnicht benutzen, beschneidet einen meiner Meinung nach sogar ehr, solange das Limit 90Hz sind.
        Bin jedenfalls sehr gespannt und werde meine MG279Q wohl auch die Tage modifizieren.
      • Von OC_Burner Komplett-PC-Käufer(in)
        Zitat von Dominic134679
        Habe ja den ASUS MG279Q, der von Haus aus eine Spanne von 35-90 Hz besitzt. Mit den 90 Hz komme ich voll klar, nur manchmal rutsche ich in sehr anspruchsvollen Spielen (z.B. AC Unity) auf unter 35 Hz und dann ruckelt es ganz übel oder ich hab wieder Tearing. Wenn bei einem Panel dass mindestens 40 Hz Freesync können soll auch 32 Hz gehen, wird mein Panel doch bestimmt auch von 35 auf 30 Hz "modifiziert" werden können - oder was meint ihr?
        Dargo im 3DCenter hat diesen Monitor schon erfolgreich modifiziert und konnte die untere Grenze fehlerfrei auf 31Hz absenken. Das Anheben wird gerade probiert, ist aber noch ohne Ergebnis. Im aktuellsten Beitrag gibt es ein paar Versuchstreiber um die Spanne Stück für Stück nach oben zu erweitern. Sollte das gelingen, wird aber aller wahrscheinlichkeit nach die Grenze der untere Spanne angehoben werden müssen (evtl. 41-144Hz). Fallst du dich traust kannst du dich gerne daran beteiligen die Treiber auszuprobieren. 3DCenter Forum - G-/Free-/A-Sync: framesynchronisierter Displayrefresh per variablem vblank-Intervall - Seite 202
      • Von PCGH_Phil Audiophil
        Zitat von Dominic134679
        Habe ja den ASUS MG279Q, der von Haus aus eine Spanne von 35-90 Hz besitzt. [...]Wenn bei einem Panel dass mindestens 40 Hz Freesync können soll auch 32 Hz gehen, wird mein Panel doch bestimmt auch von 35 auf 30 Hz "modifiziert" werden können - oder was meint ihr?
        Dargo aus dem 3DCenter kann seinen Asus MG279Q offenbar mit 31 Hz und Freesync betreiben. Ob das bei allen Geräten gleicht gut klappt, müsste man ausprobieren.

        Gruß,
        Phil
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1167860
AMD Freesync
AMD Freesync: Hertz-Spanne lässt sich per Treiber-Mod vergrößern
Ein Forenmitglied vom 3DCenter hat eine ausführliche Anleitung zur Verfügung gestellt, wie sich die Hertz-Spanne von Freesync-Monitoren vergrößern lässt. Statt beispielsweise 40 bis 60 Hertz, können einige Exemplare 32 beziehungsweise 33 bis 60 Hz darstellen. Nötig sind dafür drei Tools, mit denen man einen modifizierten Monitor-Treiber erstellt.
http://www.pcgameshardware.de/AMD-Freesync-Hardware-259942/News/Hertz-Spanne-vergroessern-Treiber-Mod-1167860/
14.08.2015
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2015/05/LG_27MU67_Freesync_7-pcgh_b2teaser_169.jpg
amd,display,mod,lcd,monitor
news