Online-Abo
Games World
      • Von xpSyk BIOS-Overclocker(in)
        Zitat von rum
        65"?
        Bist Du blind?

        Zum Thema: interessant.
        Gilt das ausschließlich für's Zocken am TV oder werdeb dadurch auch "Verbesserungen" am eigentlichen Fern- bzw. (HD-)DVD-sehen geben?
        Ja, da vieles in Europa ja mit 50Hz läuft und Filme dagegen mit 24Hz.
      • Von rum PC-Selbstbauer(in)
        Zitat von gecan
        wie immer, amd mal wieder !

        aber hey so ein oled tv ab 65zoll mit freesync, wäre doch zu götlich !!!

        somit könnte ich dann meine pc-sportspiele dank freesync auf den fetten tv richtig genießen
        65"?
        Bist Du blind?

        Zum Thema: interessant.
        Gilt das ausschließlich für's Zocken am TV oder werdeb dadurch auch "Verbesserungen" am eigentlichen Fern- bzw. (HD-)DVD-sehen geben?
      • Von Locuza Lötkolbengott/-göttin
        Zitat von restX3
        Was ist wenn Sony und MS Nvidia Chips verbauen?
        Bei alten Konsolen würde das dann nicht funktionieren?
        Viele Spiele auf Konsole laufen meist unter 30fps. Funktioniert da diese Technik überhaupt noch?

        Ich sehe da eher die Entwickler in der Pflicht sauber zu programmieren dann gibt es auch kein Tearing.
        Theoretisch kein Problem, solange der Display-Controller die nötigen Funktionen unterstützt.
        Die selbe Geschichte bei der ersten Xbox One und PS4, solange der Display-Controller ausreichend ist sollte man auch dort Adaptive-Sync Support gewährleisten können.
        Da Nvidia Adaptive-Sync praktisch in Laptops schon unterstützt und die ersten Konsolen auf GCN Gen 2 basieren, sollte eig. alles Nötige unterstützt werden.

        Man muss natürlich anmerken das selbst bei Adaptive-Sync TVs das nicht automatisch heißt das die Konsolen es auch unterstützten werden, dass hängt von Sony und Microsoft ab.
      • Von Freiheraus Freizeitschrauber(in)
        Zugänglich machen (-> überhaupt Zugang zur Technologie gewähren) würde man es trotzdem, ob es vom Publikum auch genutzt oder verstanden würde, ist ein anderes Thema. Eine Werbekampagne ist aber sicher Voraussetzung.
      • Von acc Freizeitschrauber(in)
        Zitat von Freiheraus
        Damit würden die Adaptive-Sync-Technologie auch einem bereiten, nicht Technik-affinen Publikum zugänglich gemacht werden.
        nein, der grossteil des ublikums liest nicht mal das datenblatt. selbst wenn damit geworben würde, würde es die meisten es nicht verstehen oder verstehen wollen, wofür das genau gut ist.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 09/2016 PC Games 10/2016 PC Games MMore 10/2016 play³ 10/2016 Games Aktuell 10/2016 buffed 10/2016 XBG Games 09/2016
    PCGH Magazin 09/2016 PC Games 10/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1208084
AMD Freesync
Freesync TV: Kommt AMDs Technik für flüssigere Bilder bald auch für Konsolen und Fernseher?
Einem Bericht nach will AMD seine Freesync-Technologie für flüssigere Bilder auch auf TV-Geräte bringen. Radeon-Chef Raja Koduri sprach den Begriff Freesync TV zumindest aus, Details blieb er jedoch schuldig.
http://www.pcgameshardware.de/AMD-Freesync-Hardware-259942/News/Adaptive-Sync-moeglicherweise-fuer-TVs-1208084/
17.09.2016
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2015/12/AMD_Freesync_Aufmacher-pcgh_b2teaser_169.JPG
freesync
news