Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von nur PC-Selbstbauer(in)
        meine r9 m290x wird nicht mehr seit treiber 16.3 unterstützt, da meine apu mit der igpu legacy status hat und die igpu nicht geaktiviert werden kann.
        so ein mist aber auch...
      • Von FrozenPie Lötkolbengott/-göttin
        Hui, hier wurden zwei aufgeführte Punkte im Changelog durcheinander gewürfelt
        Zitat von PCGH
        "Unregelmäßige Black-Screens" in Spielen auf Basis der Unreal Engine 4 seien jetzt Geschichte.
        Im Changelog steht aber:
        Zitat von Changelog


        Intermittent hang sometimes experienced on UE4 applications. (Manchmal auftretende regelmäßige/periodische Hänger in UE4 Anwendungen)
        Black screen or possible hang after launching Oculus Video Application. (Blackscreen oder möglicher Hänger nach dem Start der Oculus Video Anwendung)

        Ersteren Punkt kann ich bestätigen, dass er behoben wurde (Mit Eden Star getestet, welches mit dem 16.3 noch exakt alle 5 Sek für 0.5 Sek gehangen hat aber mit dem 16.3.1 wie Butter läuft)
      • Von Brehministrator BIOS-Overclocker(in)
        Zitat von kartenlehrling
        Eure New Überschriften sind immer Bildzeitungwürdig.
        Manchmal sind die Überschriften hier echt bizarr, aber diesmal geht's doch eigentlich. Microsoft erzwingt in DX12, dass VSync immer aktiv ist. Nvidia hat schon früher einen Workaround gefunden, um diesen Zwang von Microsoft zu umgehen. AMD hatte bislang keinen Workaround im Angebot. Jetzt hat AMD das auch hingekriegt, und somit hat man nun auch auf AMD-Karten keinen VSync-Zwang mehr unter DX12. Also passt die Überschrift doch
      • Von kartenlehrling Freizeitschrauber(in)
        Zitat
        DirectX 12 jetzt ohne VSync

        Eure New Überschriften sind immer Bildzeitungwürdig.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1189711
AMD Catalyst Crimson
Radeon Software Crimson 16.3.1 Hotfix: DirectX 12 jetzt auch ohne VSync
AMD hat die Radeon Software Crimson 16.3.1 Hotfix veröffentlicht, die gegenüber dem 16.3er vor allem einige Probleme lösen soll. Darunter gehört eine Beschränkung mit DirectX 12 auf Tonga- und Fiji-Grafikkarten, die für stetig aktiviertes V-Sync sorgte. Mit dem aktuellen Treiber wurde das behoben.
http://www.pcgameshardware.de/AMD-Catalyst-Crimson-Grafikkarte-255517/News/Radeon-Software-Crimson-1631-Hotfix-DirectX-12-1189711/
18.03.2016
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2015/11/AMD_Radeon_Software_Crimson-pcgh_b2teaser_169.png
news